Kartenreservierung | Newsletteranmeldung | facebook | Anfahrt
Menu
Tel.: 0 62 01 - 6 21 55
Hauptstrasse 61
69469 Weinheim

 

 

Tragen Sie sich "hier" ins Gästebuch ein!



Theo A. 24.10.2019 17:24
Bin einige Male gerne ins Kino gekommen. War für mich eine Art alternativer Anlaufpunkt im Vergleich zu den heutigen Großkinos. War zwar kein "Stammkunde", werde allerdings die Besuche einstellen. Dazu danke ich der aktuellen Politisierung, die man auf der Facebook-Seite sieht, die doch recht feministisch und links und damit "mainstream"-artig wirkt und dafür viele heutige Missstände unterstützt. Auch wenn der Eintrag gelöscht wird, ich werde nicht wieder kommen, egal ob es dem Kino wie anderen Abendamusement-Einrichtungen wie KOI/Mannheim, Schwimmbadclub/Heidelberg oder Apfelbaum/Heppenheim ergeht.
Hallo Theo,
natürlich hätten wir lieber ein positives Feedback gehabt, aber jeder hat seine Meinung... deine hier geäußerte Meinung können wir allerdings nicht wirklich nachvollziehen, aber natürlich steht es dir frei, nicht mehr ins "Moderne" zu kommen.
Wäre schade, da wir auch weiterhin versuchen gutes + familiäres Kino zu machen, das zu fairen Preisen UND frei von jeglicher Politisierung.
...und nein, wird werden deinen Eintrag nicht löschen, zumindest vorerst ;-)
S. Mayer silke-online@gmx.net 1.8.2019 11:39
:pray: Danke!
Wir hatten gestern (31.07.2019)einen wahnsinnig lustigen Abend im geheimen Garten auf der Wachenburg. Das lag nicht nur an der Eberhofer-Sippe samt Gesellen :P, sondern auch am Herzblut: Herr Speiser, Sie und Ihre Crew machen das einfach wunderbar!
In der hessischen Nachbarschaft wirbt man mit dem Slogan "... mehr Kino geht nicht". Wir meinen doch, in Weinheim schon!
Aufwiedersehen in der Brennessel zum Leberkäsjunkie ;)
Das freut uns zu hören!! Vielen DANK!!
...eine herrlicher Vergleich mit dem Slogan... :-)
Dann bis demnächst in Hemsbach und zur Info: der Leberkäsjunkie kommt auch unter freiem Himmel, am 29.08. im Atrium in Woinem.

Gerald Sander marcosman4560@gmail.com 17.3.2019 19:23
Das ware ine tolle Veranstaltung heute am 17.3.2019 mit dem Dokumentarfilm "Die Köchin des Kommandanten"! Und besonders die anschliessende Diskussion mit den Besuchern! Herzlichen Dank und bitte mehr davon!
Hallo Gerald,
schön, dass es Dir gut gefallen hat! Wir geben uns weiter alle Mühe :-)
Danke fürs Feedback!
Irmgard Eisenbeiß Irmgard.eisenbeiss@gmx.de 1.1.2019 11:19
Hallo auch wir haben das Moderne Theater wieder entdeckt und freuen uns immer auf das Kino Erlebnis bei euch. Weiter so
Hallo Irmgard,
vielen Dank! Das freut uns zu hören! Bis bald wieder im Modernen Theater in Weinheim :-)
Danny 25.10.2018 08:40
Hallo - wie stehen die Chancen den neuen Halloween Teil im Modernen Theater sehen zu können ?
Hi Danny,
ausgesprochen gut :-)
Ab morgen täglich 18.00 und 20.15 Uhr, Freitag und Samstag auch noch um 22.30 Uhr... viel Spaß beim Gruseln ;-)
Lydi lidija.pepelko@gmx.de 28.6.2018 12:26
Das Non-Plus-Ultra ist der wahnsinnig tolle Popcorn Duft, sobald man die Türe öffnet. Das findet sich in den großen Kinos nicht mehr, da dort das Popcorn schon fertig angeliefert wird. Daher ziehe ich dieses schnucklige Kino jedem Kino mit Massenabfertigung vor. Ich gehe gerne und regelmäßig zu euch und wünsche euch auch für die Zukunft das Beste, auf dass wir alle noch lange Zeit dieses tolle Kino genießen können.
Hey Lydi,
vielen Dank!!
Wir geben uns Mühe, dass auch weiterhin ein deutlicher Unterschied zur Massenabfertigung spürbar ist, Popcorn-Duft inklusive ;-)
Weiterhin viel Spaß im „Modernen“ und Danke für das Feedback 👍🏻
Benjamin Zipp Scifi-zipp@gmx.de https://www.scifi4charity.de/ 29.4.2018 09:49
Ich Freue mich schon auf den 12.05.2018
Ich bin stolz drauf mein Event in diesen schönen Kino veranstalten zu dürfen
Ich freue Mich schon auf
Herr Speißer und auf sein Team
Jo Benjamin,
SCI-FI4CHARITY rückt näher! Super-Sache!
Auch wir vom Woinemer Kino freuen uns drauf!
Möge die Macht mit uns sein :-)
Sabrina 5.4.2018 11:30
Bin wirklich sehr gerne zu euch ins Kino gekommen, da ihr immer eine preiswerte und charmante Alternative zum Kinopolis wart. Leider sind die Preise inzwischen auch bei euch sehr stark angestiegen. Für einen 3D Film zahlt man inzwischen teilweise 24 € für zwei Personen. Klar, auch Kino Weinheim muss Gewinn machen, aber dadurch verliert es wirklich viele Pluspunkte.
Hallo Sabrina,
erstmal Danke für dein Feedback!
Ja, 12€ pro Karte ist schon ne Menge Geld, stimmt. Allerdings ist hier neben dem 3D- noch der Überlängenzuschlag dabei.
Am Dienstag (=Kinotag) und auch in der Nachtvorstellung könntest du den selben Film für 8,50€ sehen, was wiederum ein Preis ist, der wohl kaum zu toppen sein dürfte...
Ich hoffe, dass wir für dich trotzdem weiterhin eine charmante Alternative zum Kinopolis bleiben!
leon leon@web.de http://beamer-kaufen.info/ 13.3.2018 17:24
wirklich wunderschönes design, das macht echt lust auf kino. :D
was ich klasse finde ist, dass man hier wenigstens alle aktuellen infos über die rubriken im menü sofort finden kann! so wünscht man es sich. danke für die mühe. :)
Vielen Dank, Leon!
Wir sind bemüht einen Mittelweg aus Moderne und "Altertümlichkeit" zu finden, der den Charme und die Herzlichkeit des Modernen Theaters in Weinheim widerspiegelt.
Freut uns, wenn es Dir gefällt :-)
Claus Hadaschik claus.hadaschik@web.de 4.2.2018 12:09
Meine Frau und ich gehen sehr gerne in euer Seniorenkino,das wir noch bei keinem anderen Kino geboten bekommen.Weiter so,finden wir super.
Vielen Dank!
Das freut uns zu hören. Unser "Kaffee-Kino" wird auch wirklich gut angenommen und wir bemühen uns Ihnen weiterhin ansprechende Filme im schönen Ambiente anbieten zu können.
 
1-10 von 43
nächste Seite >>

 

Gästebuch-Archiv bis April 2016

 

Aufgrund der gültigen Datenschutzgesetze sind / waren / sahen wir uns gezwungen, die vielen schönen Einträge vor diesem Datum zu löschen.

Schade!

Wir bitten daür um Verständnis.